Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Erklärung unseres Modulsystems

Sie brauchen nicht alle Module von Modul 1 bis Modul 16 nacheinander besuchen! Uns ist es wichtig, dass Sie als Hundebesitzer ausreichend geschult werden. Darum gibt es das Modul 1 (Lerntheorie) und das Modul 2 (Richtig effektives Spielen mit dem Hund & Aufhebungsbefehl) in denen Basiswissen, als wichtige Voraussetzung für ein faires Training mit Ihrem Vierbeiner, vermittelt wird. Diese beiden Module müssen zuerst besucht werden. Danach können Sie das Modul buchen, welches Sie am meisten interessiert oder am dringendsten erscheint. Diese Flexibilität ist der große Vorteil unseres Modulsystems!

Hier ein Beispiel

Module

Inhalt

Erklärung

Pflicht-Modul / Basiswissen

M1LerntheorieWie versteht mein Hund, was ich ihm beibringen möchte
M2RS + AufhebungSpielregeln für das Spiel und den Umgang mit meinem Hund

Anfänger -Module

M3SitzMein Hund lernt „SITZ“
M4Platz 1Mein Hund lernt „PLATZ“
M5Platz 2Mein Hund kann „PLATZ“! Wirklich?!
M6Rückruf 1Mein Hund lernt „HERANKOMMEN“ lohnt sich
M7Rückruf 2Mein Hund lernt „HERANKOMMEN“ lohnt sich …… auch wenn der Weg etwas weiter ist
M8Leinenführung 1Mein Hund lernt „die Leine ist locker“!
M9Leinenführung 2Mein Hund lernt „an der lockeren Leine zu gehen“!
M10Anwendung /ÜberprüfungÜbung macht den „Meister“ … Festigen der Lerninhalte vom M1-M9 Bevor die nachfolgenden Module besucht werden, bitten wir die Lerninhalte der Module M1-M9 in diesem Modul zu festigen.

Fortgeschrittenen – Module

M11Rückruf 3Mein Hund kann „HERANKOMMEN“! Immer?
M12Leinenführung 3Mein Hund kann „mir an der lockeren Leine folgen“!
M13Leinenführung 4Mein Hund kann „mir an der lockeren Leine folgen“ …… auch wenn sich Ablenkungen + Schwierigkeiten erhöhen
M14Leinenführung 5
Leinenführ-Training für Mehrhundehalter und / oderdiejenigen, die auch die zweite „Führseite“erlernen wollen

Weiterführende – Module

M16TeamTrainingMein Hund beherrscht den fortgeschrittenen Grundgehorsam (Module 1-13) und du hast Lust auf mehr Training / regelmäßiges Training? Dann seid ihr im TeamTraining richtig!
M17
STADT
Übungen in der Stadt
Vorraussetzung: mind. 5x erfolgreich am M16 teilgenommen.
(Der jeweilige Treffpunkt wird bei der Buchung mitgeteilt.)
M18
Freifolge 1
Anfängliche Übungen mit dem Hund ohne Leine.
Voraussetzung: mind. 6x erfolgreich am M16 teilgenommen.
M19Freifolge 2Mein Hund lernt mir ohne Leine zu folgen.
Voraussetzung: erfolgreiche Teilnahme am M18
M20Freifolge 3Freifolge unter großer Ablenkung
Voraussetzung: erfolgreiche Teilnahme am M18 und M19

Beschäftigungs – Module

M51
PARCOURS
Gerätetraining / Spaßparcours
M52TricktrainingKleine Kunststückchen als sinnvolle Beschäftigung mit Spaß.
M53Personensuche 1
Einführung in die Personensuche
-niedrige Teilnehmerbegrenzung-
M54Personensuche 2Grundübungen der Personensuch-Arbeit
-niedrige Teilnehmerbegrenzung-
M55

Personensuche 3gesteigerte Suchaufgaben
-niedrige Teilnehmerbegrenzung-
Voraussetzung: mind. 4x erfolgreich am M54 teilgenommen

Beispiel

Beherrscht Ihr Hund z.B. schon Sitz und Platz, können Sie, nachdem Sie Modul 1 und 2 absolviert haben, direkt mit dem Modul 6 (Rückruf 1) oder auch mit dem Modul 8 (Leinenführung 1) beginnen.

Bitte beachten:

Komplexere „Trainings-Themen“ sind in mehrere Module gruppiert. Da verschiedene Module mit dem gleichen Trainings-Thema aufeinander aufbauen, ist es wichtig, dass hier unbedingt die entsprechende Reihenfolge eingehalten wird.

Beispiel:

Haben Sie zum Beispiel das Modul 6 (Rückruf 1) und das Modul 7 (Rückruf 2) sowie das Modul 11 (Rückruf 3) gebucht, kann das Training auch nur in dieser Reihenfolge stattfinden!

Sollten Sie z.B. am Termin von Modul 7 (Rückruf 2) verhindert sein, fehlt Ihnen der Inhalt dieses Moduls und somit die Voraussetzung um am gebuchten Modul 11 (Rückruf 3) teilzunehmen! Es ist auch nicht möglich in Modul 11 (Rückruf 3) den Inhalt des Moduls 7 (Rückruf 2) zu wiederholen!

Um zumindest einen Teil des verpassten Inhalts des Moduls 7 (Rückruf 2) zu erlangen, besteht die Möglichkeit unser Modul 10 (Anwendung / Überprüfung) zu buchen. Hier haben Sie die Gelegenheit zumindest einen Teil des verpassten Trainings von Modul 7 aufzuholen. Damit sind dann die Voraussetzungen zur Teilnahme am Modul 11 (Rückruf 3) erfüllt. Alternativ können Sie Modul 7 (Rückruf 2) und darauf aufbauend Modul 11 (Rückruf 3) zu einem späteren Zeitpunkt erneut buchen.

Wir möchten nochmal darauf hinweisen, dass kein Anspruch auf Rückerstattung des gebuchten Modulbetrages oder auf einen „Modul-Austausch“ besteht!

Bitte beachte:

Jedes Modul können Sie so oft buchen wie sie möchten und unsere Hilfe nicht mehr benötigen!

Grundsätzlich ist es möglich 2 Module innerhalb einer Woche zu belegen, jedoch ist zu berücksichtigen das der Hund dabei nicht überfordert wird. Bist du dir hierbei unsicher dann sprich uns an.

Es ist nicht empfehlenswert 2 Module am gleichen Tag zu belegen.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung